Die Seite wird gerade Überarbeitet!!

ABSAGE!!!

 

Leider müssen wir unsere Mitgliederversammlung am 03.12.21 absagen.

Da wir nicht die geeigneten Räumlichkeiten haben ohne die Corona Auflagen zu Verletzten

 

Der Vorstand


E i n l a d u n g

Der Vorstand des FC Wacker 90 Wittgensdorf e.V. lädt zur Mitgliederversammlung des Vereins FC Wacker 90 Wittgensdorf für
Freitag, den 03. Dezember 2021, 18.00 Uhr .In den Vereinsraum des FC Wacker 90 Wittgensdorf e.V. in Wittgensdorf, Chemnitzer Straße 3 ein.

Nachfolgende Tagesordnung wird vorgeschlagen:


Begrüßung

Wahl des Versammlungsleiters

Vorstellung der Geschäftsordnung

Beschluss zur Geschäftsordnung

Bericht des Vorstandsvorsitzenden

Bericht des Schatzmeisters

Bericht der Revisionskommission

Diskussion zu den Berichten

Entlastung des Vorstandes und der Revisionskommission

Wahl der Wahlleitung

Wahl des Vorstandes

Wahl der Revisionskommission

Sonstiges

Verabschiedung


Unter Bezugnahme auf §10 unserer Satzung wird darauf hingewiesen, dass Änderungs- bzw. Ergänzungsanträge an die Mitgliederversammlung bis zum 23. November 2021 beim Vorstand des Vereis schriftlich eingereicht sein müssen.


Chemnitz, 30.09.2021




Jörg Nickel

Vorstandsvorsitzender

FC Wacker 90 Wittgensdorf e.V.




An alle Mitglieder des FC Wacker 90 Wittgensdorf

 

                                                              

 

Wittgensdorf  11.05.2020

 

 

 

Schrittweiser Wiedereinstieg des Sportbetrieb Sportplatz Wittgensdorf

 

 

 

Hallo Mitglieder,

 

ab dem 11.05.2020 wird der eingeschränkte Sportbetrieb auf dem Sportplatz in Wittgensdorf unter entsprechenden Hygiene- und Abstandsregeln wieder möglich sein.

 

Dabei sind die Vorgaben des Landessportbundes und des DOSB, welche entsprechenden Vorgaben der sächsischen Landesregierung umsetzen, jederzeit einzuhalten .

 

 

 

Wir werden den Sportbetrieb in unserem Verein entsprechend ab dem 11.05.2020 wie folgt wieder ermöglichen.

 

 

 

1.            Ab dem 11.05.2020 ist der Trainingsbetrieb für Erwachsene, Kinder- und Jugendliche möglich.

 

                Die Teilnahme am Training ist freiwillig.

 

 

 

2.            Ob wir das Training für die Jüngeren wieder aufnehmen entscheiden die Trainer der jeweiligen Mannschaften. Dies wurde am 06.05.2020 mit dem  Jugendleiter und dem Vorstand besprochen. Ein weiteres treffen der Mannschaftsleiter ist für den 20.06.2020 geplant wo wir auch über die Anstehende Saison sprechen.

 

3.            Ab dem 18.05.2020 kann auch die Turnhalle wieder genutzt werden.

 

 

 

Für die  Trainingseinheiten werden keine Umkleidekabinen und Duschen zur Verfügung stehen. Die Sportler müssen in Sportkleidung anreisen und nach dem Sport ohne umziehen wieder abreisen. Um unnötige Menschenansammlungen am Sportplatz zu vermeiden, ist der während der Trainingseinheit der Aufenthalt von Zuschauern und Eltern untersagt.

 

 

Für die Einhaltung der Vorgaben, sind die Trainer verantwortlich.

 

 

 

 

 

Mit sportlichen Grüßen

 

 

 

Der Vorstand