1.Mannschaft

ENDE DER HINRUND

2.Mannschaft

ENDE DER HINRUND

Alte Herren

ENDE DER HINRUND

 

Saison 1994/95


h.v.l. Karsten Thomä; Uwe Oeser; Frank Fleck; Mario Riemann; Bernd Weishar; Hans-Georg Ledzbor; Frank Knobloch

v.v.l. Mario Scheffler; Rene Sorge; Jörg Nickl; Thomas Fleck; Gerd Ulbricht; Sandro Müller; Daniel Pflugbeil

I.-Mannschaft: Bezirksklasse Chemnitz / Staffel 2

Spielberichte

1. Spieltag 14.08.1994

FSV Limbach-Oberfrohna - FC Wacker 90 Wittgensdorf 1:1 (0:0)

 

2. Spieltag 21.08.1994

FC Wacker 90 Wittgensdorf - FC Glückauf Stollberg 1:3 (1:2)

 

3. Spieltag 28.08.1994

SSV Blau-Weiß Gersdorf - FC Wacker 90 Wittgensdorf 3:0 (2:0)

 

4. Spieltag 04.09.1994

FC Wacker 90 Wittgensdorf - TV "Vater Jahn" Burgstädt 2:3 (1:2)

 

5. Spieltag 11.09.1994

FSV Hohndorf - FC Wacker 90 Wittgensdorf 4:0 (2:0)

 

6. Spieltag 18.09.1994

FC Wacker 90 Wittgensdorf - VfL Hohenstein-Ernstthal 1:3 (0:1)

 

7. Spieltag 25.09.1994

SV Mülsen St. Niclas - FC Wacker 90 Wittgensdorf 4:0 (2:0)

 

8. Spieltag 02.10.1994

FC Wacker 90 Wittgensdorf - SV Barkas Frankenberg 0:2 (0:0)

 

9. Spieltag 09.10.1994

Riechberger FC 57 - FC Wacker 90 Wittgensdorf 3:1 (1:0)

 

10. Spieltag 16.10.1994

FC Wacker 90 Wittgensdorf - FSV Zwönitz 1914 0:5 (0:2)

 

11. Spieltag 23.10.1994

SV Germania Mittweida - FC Wacker 90 Wittgensdorf 2:0 (0:0)

 

12. Spieltag 30.10.1994

FC Wacker 90 Wittgensdorf spielfrei

 

13. Spieltag 06.11.1994

FC Wacker 90 Wittgensdorf - Meeraner SV 1:4 (1:2)

 

14. Spieltag 13.11.1994

SV Fortschritt Glauchau - FC Wacker 90 Wittgensdorf 3:1(2:0)

 

15. Spieltag 20.11.1994

FC Wacker 90 Wittgensdorf - SSV Fortschritt Lichtenstein 1:4 (1:2)

 

16. Spieltag 27.11.1994

FC Wacker 90 Wittgensdorf - FSV Limbach-Oberfrohna 2:1 (1:0) 

 

17. Spieltag 04.12.1994

FC Glückauf Stollberg - FC Wacker 90 Wittgensdorf 2:1 (1:0)

 

18. Spieltag 11.12.1994

FC Wacker 90 Wittgensdorf - SSV Blau-Weiß Gersdorf 1:1 (0:0)

Tore: 1:0 Ulbricht (60.); 1:1(76.)

105 Zuschauer konnten sich davon überzeugen, dass beim Schlußlicht Einsatzwillen und Moral nach wie vor stimmen. Das Spiel selbst war nicht besonders sehenswert. Das Geschehen spielte sich vorwiegend zwischen beiden Strafräumen ab - eben ein typisches 0:0-Spiel, wenn da nicht die 60. Minute gewesen wäre. Da unterlief einem Gersdorfer Spieler ein Handspiel im eigenen Strafraum und Gerd Ulbricht ließ sich die Chance nicht nehmen und verwandelte zum 1:0 und nährte damit die Hoffnung auf Saisonsieg Nummer 2. Das daraus nichts wurde lag daran, dass Frank Fleck das Leder in der 76. Minute an die Hand sprang und der SSV Gersdorf dies zum 1:1-Endstand nutzte. Wer im Keller steht, hat eben selten Glück. Dies bekam der FC Wacker 90 erneut zu spüren, als in der 88. Minute ein Schuss von Nickl nur an die Lattenunterkante klatschte.

 

19. Spieltag 05.03.1995

TV "Vater Jahn" Burgstädt - FC Wacker 90 Wittgensdorf 3:2

 

20. Spieltag 12.03.1995

FC Wacker 90 Wittgensdorf - FSV Hohndorf 0:4 (0:2)

Der FC Wacker 90 Wittgensdorf hatte sich gegen die Elf aus Hohndorf viel vorgenommen. Sensationelle 200 Zuschauer waren hoffnungsvoll erschienen. Die Fans mussten aber bald mit ansehen, dass sich Spielertrainer Uwe Oeser verletzte. Das gab dem Wittgensdorfer Spiel einen Knacks. Im zweiten Durchgang setzte der Gastgeber alles auf eine Karte, um den 0:2-Rückstand zu egalisieren. Zweimal verweigerte der Schiedsrichter dem FC Wacker einen Elfmeter. Da lagen die Nerven blank. Folge: Gelb-Rot für Sven Richter und Rot für Frank Fleck. Damit war die Partie gelaufen, am Ende blieb nur ein deftiges 0:4. Die Wittgensdorfer Elf, in der sich Pflugbeil eine gute Note verdiente, hat alles versucht, aber am Ende alles verloren.

 

21. Spieltag 26.03.1995

VfL Hohenstein-Ernstthal - FC Wacker 90 Wittgensdorf 6:1

 

22. Spieltag

FC Wacker 90 Wittgensdorf - SV Mülsen St. Niclas 1:3

 

23. Spieltag 09.04.1995

SV Barkas Frankenberg - FC Wacker 90 Wittgensdorf 3:0

 

24. Spieltag

FC Wacker 90 Wittgensdorf - Riechberger FC 57 1:1

 

25. Spieltag

FSV Zwönitz 1914 - FC Wacker 90 Wittgensdorf 4:1

 

26. Spieltaq

FC Wacker 90 Wittgensdorf - SV Germania Mittweida 2:2

 

27. Spieltag

FC Wacker 90 Wittgensdorf spielfrei

 

28. Spieltag

Meeraner SV - FC Wacker 90 Wittgensdorf 3:1

 

29. Spieltag

FC Wacker 90 Wittgensdorf - SV Fortschritt Glauchau 3:0

 

30. Spieltag

SSV Fortschritt Lichtenstein - FC Wacker 90 Wittgensdorf 12:1

Abschlußtabelle Bezirksklasse/Staffel 2

Platz Mannschaft Spiele Torverh. Differenz Punkte 
1. SV Germania Mittweida 28  51:31  +20 38:18
2. FSV Hohndorf (N) 28 62:42 +20 33:23
3. FSV Zwönitz 1914 28 58:42 +16 33:23
4. SV Mülsen St. Niclas 28 59:41 +18 32:24
5. FC Glückauf Stollberg 28 44:44 +/-0 31:25
6. VfL Hohenstein-Ernstthal (N) 28 44:35 +9 30:26
7. Meeraner SV 28 46:41 +5 30:26
8. SSV Blau-Weiß Gersdorf 28 32:36 -4 28:28
9. Riechberger FC 57 28 37:36 +1 27:29
10. SV Barkas Frankenberg 28 40:44 -4 27:29
11. TV "Vater Jahn" Burgstädt (N) 28 34:38 -4 26:30
12. SSV Fortschritt Lichtenstein 28 44:47 -3 25:31
13. FSV Limbach-Oberfrohna (A) 28 33:38 -5 25:31
14. SV Fortschritt Glauchau 28 33:39 -6 25:31
15. FC Wacker 90 Wittgensdorf 28 26:89 -63 08:48

II.-Mannschaft: 2.Kreisklasse Mittweida/Staffel 1

Abschlußtabelle 2.Kreisklasse Vorrunde/Staffel 1

Platz Mannschaft Spiele Torverh. Differenz Punkte
1. Mühlauer FV 1912 II (A) 16 36:09 +27 28:04
2. SV Union Milkau II (A) 16 46:21 +25 21:11
3. FSV Helvetia 04 Böhrigen II (A)  16 35:18 +17 20:12
4. FC Wacker 90 Wittgensdorf II (A)  16 32:18 +14 19:13
 5. SV Geringswalde/Schweikershain II  16 27:24 +3 17:15
 6. LSV Sachsenburg 48 II (A) 16 25:35 -10 15:17
 7. TSV Einheit Claußnitz II (A) 16 23:27 -4 13:19
 8. SG Frankenau (A) 16 22:41 -19 09:23
 9. 1. BSV Langenleuba-Oberhain (A) 16  11:64 -53 02:30

Abschlußtabelle 2. Kreisklasse Platzierungsrunde

Platz Mannschaft Spiele Torverh. Differenz Punkte
1. LSV Sachsenburg 48 II (A) 10 28:07 +21 16:04
2. FC Wacker 90 Wittgensdorf II (A) 10 28:12 +16 16:04
3. SV Rotation Göritzhain (A) 10 22:14 +8 13:07
4. SG Frankenau (A) 10 19:20 -1 11:09
5. FSV Zettlitz 1990 (A) 10 17:14 +3 10:10
6. SV Wacker Auerswalde II 10 21:26 -5 10:10
7. SV 1892 Marbach II 10 30:32 -2 09:11
8. SV Geringswalde/Schweikershain II 10 15:23 -8 09:11
9. SV Narsdorf II 10 15:19 -4 08:12
10. TSV Einheit Claußnitz II (A) 10 19:21 -2 07:13
11. 1. BSV Langenleuba-Oberhain (A) 10 04:30 -26 01:19

Quelle: FSV Taura; KVF Mittweida